Neuigkeiten

22.10.2012

Bonusheft 2012 schon gestempelt?
Das letzte Quartal ist angebrochen. Wer für den jährlichen Zahncheck noch keine Zeit gefunden hat, sollte möglichst bis Ende November seinen Termin beim Zahnarzt planen. Das sichert den Stempel im Bonusheft und bestätigt im besten Fall, dass mit Zähnen und Zahnfleisch alles in Ordnung ist.

18.10.2012

Nur der Zahnarzt darf künftig bleachen!
Ab Ende Oktober 2012 dürfen Bleaching-Produkte mit einer höheren Wasserstoffperoxid-Konzentration als 0,1 % nur noch vom Zahnarzt bzw. unter Aufsicht des Zahnarztes angewandt werden. Zum Vergleich: Home-Bleaching-Gels enthalten meist mehr als 7 % Wasserstoffperoxid. Die erste Anwendung – auch beim wiederholten Bleachen – muss deshalb immer beim Zahnarzt stattfinden. Für Produkte, die Carbamidperoxid enthalten, z. B. Zahnaufhellungsstifte, gilt die neue Regelung gleichfalls.
Neuigkeiten ausblenden Aufwärts Abwärts

Willkommen

Aus Liebe zum Lachen

Mit schönen Zähnen lacht man gern. Und wer gern lacht, dem öffnen sich die Herzen der Mitmenschen. So haben wir die schönste Profession dieser Welt – Wir können Sie glücklich machen! Dafür geben wir Wissen und Können, Elan und Zeit. Die Chance, mit Ihnen ausführlich über Behandlungswünsche zu sprechen, hat beim 1. Termin Vorrang. Außerdem: Nichts geht über perfekte Planung. Das reicht bis hin zum Zahnersatz, bei uns Made in Germany. Ihr gutes Gefühl soll schließlich andauern. Engagement für Patienten bedeutet auch Engagement für die Region, für Arbeitsplätze hier. Wir setzen auf die Kunst lokaler Zahntechniker. So bleiben wir flexibel und bieten rundum höchste Qualität.
Aus Liebe zum Lachen